Dienstag, 30. September 2014

rechts und links (2)

auch wieder nur eine winzige Kleinigkeit
aber nachdem doch schon einige Kinder wissen,
wo rechts und links ist
hat die Übung heute sehr gut geklappt
(auch das Zuhören trainiert man so wunderbar)

hier eine Ansicht der 2. Übung
euch einen schönen Abend
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software


wir werden die linke Seite des Blattes markieren,
damit die Kinder sich steigern können
und nach den Ferien beschäftigen wir uns dann intensiv mit links und rechts
Anleitung siehe Post von gestern....

und hier der Link

Abhörkarten zum O L F

hier die nächsten Abhörkarten zum O L F
wieder mit den Bildern von Frau Locke

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht

und hier der Link

Unterschiede finden

hier vier Arbeitsblätter zum Unterschiede finden
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

eine Ansicht


und hier der Link

Montag, 29. September 2014

rechts und links (1)

nur eine winzige Kleinigkeit

hier eine Ansicht des Arbeitsblattes
Schrift: Grundschrift Will Software

rechts und links
ja kein leichtes Thema
und ich möchte wissen, 
wer sich damit schon auskennt....

ein Lauschdiktat,
ausschließlich der Kreis ist anzumalen:
unter dem Viereck gelb
in der linken unteren Ecke blau
rechts neben dem Viereck mit einem grünen Punkt.....
und die unteren Vierecke kann man auch noch nutzen,
um die Kinder etwas nach Angaben zeichnen zu lassen
(ich hoffe, dass so verständlich ist, was ich meine)
und hier der Link

euch einen schönen Abend
LG Gille

Spiegeln (1)

immer wieder möchte ich Kindern,
die die mathematischen Inhalte schnell auffassen 
zusätzliches Futter anbieten....
In einer kleinen Gruppe werden wir morgen Muster übertragen
dann mit einem Spiegel hantieren
und auch das gespiegelt Muster malen

Ich kann mir gut vorstellen, dass die schwieriger zu spiegelnden Muster auch im 2. Schuljahr noch gut eingesetzt werden können. Hier werde ich zum Spiegeln das eine oder andere Material anbieten, was nicht nur für das erste Schuljahr konzipiert ist. 
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht


und hier der Link

gleiche Formen gleich anmalen

auch diese im Schwierigkeitsgrad gestaffelten AB`s lassen sich zur Erstellung 
von Arbeitsheften mit gemischten Aufgabenstellungen einsetzen

LG Gille
Schrift: Andika
hier eine Ansicht

 und hier der Link

Bücherempfehlung - Bewegungsspiele

hier erstmal nur auf die Schnelle noch zwei Bücherempfehlungen....


Ähnlich wie die "3 Minuten Bewegung" kann man beide Bücher sehr gut im Unterricht einsetzen. Beide enthalten ein sehr gutes und informatives Vorwort und dann sind Spielchen für Zwischendurch zusammengefasst, die man im Unterrichtsalltag auch tatsächlich wunderbar einsetzen kann! In den Herbstferien kann ich mir die Zeit nehmen, sie noch einmal genauer vorzustellen. Da man sie aber gerade mit den Kleinen von Anfang an super einsetzen kann hier schon einmal der Tipp, sie sich anzuschauen, wenn man noch nicht so einen großen Fundus an Spielen für Bewegungspausen hat.

euch einen schönen Tag
LG Gille

Sonntag, 28. September 2014

Ziffern schreiben

für manche Kinder bleibt es schwierig
und deswegen ist Übungsmaterial angesagt
hier in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad...

euch einen schönen Abend
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

eine Ansicht


 und hier der Link

Abhörkarten zum A E M

hier ein paar Karten zum Hören
mit den Bildern von Nicole Trapp

LG Gille

hier eine Ansicht


und hier der Link

zählen - Mengen vergleichen (Fördermaterial)

zum Fördern werde ich in der nächsten Woche dieses Material einsetzen
schneiden und kleben ist auch gefragt
auf der letzten Seite stehen Angaben zu den Aufgabenstellungen

LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht



 und hier der Link

eine Idee für Lesefutter

mit diesen Lesekarten haben die Kinder immer gerne gearbeitet
mal sehen, ob das auch für meine jetzige Klasse gilt....

hier eine Ansicht


Für die Materialerstellung habe ich Bilder aus Zeitschriften genutzt.
Unterscheiden sollen die Kinder zwischen richtigen und falschen Aussagen zum Bild.
Wenn man die Lesefähigkeiten der Kinder gut einschätzen kann,
lassen sich leicht geeignete Sätze zu Bildern schreiben.....

euch einen schönen Tag
LG Gille

Samstag, 27. September 2014

erstes Lesefutter

Manche Kinder kommen lesend zur Schule
und auch die möchten Futter.
Ich habe mal ein paar Lesekärtchen erstellt
und muss in den nächsten Tagen weiterschauen...
LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder: Nicole Trapp

hier eine Ansicht

und hier der Link

Male fertig!

hier noch eine Arbeitsblattsammlung zur Förderung von Wahrnehmung und Motorik...
Ich gehe davon aus, dass man sie nicht nur im ersten Schuljahr zur Förderung nutzen kann. 
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht
und hier der Link

Deckblätter für mögliche Arbeitsheft

hier vier Deckblätter für Arbeitshefte zur Förderung der Wahrnehmung
mit geometrischen Aufgabenstellungen

"Zeichne größer" und "Übertrage das Muster" sind Arbeitsblätter, die sich in einem Aufgabenheft gut kombinieren lassen. Es werden noch weitere Arbeitsblätter folgen, die sich ebenfalls für eine Zusammenstellung gut eignen... Um unterschiedliche Hefte zusammenstellen zu können habe ich für meine Klasse vier Deckblätter erstellt.
LG Gille

Schrift: Andika
hier eine Ansicht
und hier der Link

Übertrage das Muster!

auch das machen die Kinder gerne...
euch einen schönen Tag
LG Gille

hier eine Ansicht


Schrift: Andika 
und hier der Link

Freitag, 26. September 2014

Mein Klassenraum perfekt organisiert

Ich persönlich finde das

Material "Mein Klassenraum perfekt organisiert"

vom Verlag an der Ruhr ganz großartig!


Und so setzt ich es ein:
Mogens, wenn die Kinder in die Klasse kommen
richten sie ihren Arbeitsplatz ein und schieben ihr Foto auf 
"LERNBEREIT",
nehmen sich eine erste Aufgabe und beginnen mit der Arbeit.
Im Laufe der Zeit kann ihr Foto auch auf "Achtung" rutschen
und die Kinder sind dann sehr bemüht, 
wieder auf die vereinbarte Arbeitsruhe zu achten.
Die Motivation der Kinder,
an unserer Regeln zu denken ist deutlich spürbar!

Auch diese Hinweisschilder hängen an der Tafel
und sind ausgesprochen motivierend.


Wir werden mit diesen Erinnerungen  jetzt erst einmal weiterarbeiten,
denn  sie helfen sehr, ohne große Worte und Ermahnungen auszukommen.
Obwohl die Karten sehr stabil sind, habe ich sie laminiert
und mit Magneten versehen.
In der Sammlung sind noch einige Bilder,
die ich sicher nutzen werde!
(Wie immer ist es aber selbstverständlich so, 
dass im Set auch Material enthalten ist, was ich nicht einsetzen werde!)

LG Gille

Zeichne größer!

eine Aufgabe, die viele meiner Kinder gerne machen...
hier ein Heft mit Übungen in einem steigenden Schwierigkeitsgrad
natürlich kann man die Arbeitsblätter auch einzeln nutzen

LG Gille

hier eine Ansicht


Schrift: Andika 
und hier der Link

Donnerstag, 25. September 2014

Einmaleinsfächer

mal etwas außer der Reihe,
ein Einmaleinsfächer mit den Ergebniszahlen,
es ist ein Wunsch
und der kam mir gerade sehr entgegen
und vielleicht lesen hier ja nicht nur Kollegen und Kolleginnen,
die gerade mit einem ersten Schuljahr beschäftigt sind....

LG Gille


Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder: Malerin Sonja Mengkowski.de
aus der Reihe Fröhliche Freunde: Kater Karli und Kater Lulu
und hier der Link
der Fehler in der 6er Reihe ist verbessert

Bildkarten zum Hören (A - a)

hier das Hörmaterial zum A a

LG Gille

Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder von Frau Locke
hier eine Ansicht



und hier der Link

Mittwoch, 24. September 2014

Anzahlen bis 20

hier Material für die Förderung von Kindern,
die zusätzliches Futter brauchen....

Schrift: Mathefonts Will Software & Grundschrift Will Software

hier eine Ansicht


und hier der Link

Jasper Johns 0 bis 9

dieses Bild haben wir heute im Unterricht angeschaut
und eine Menge entdeckt
(man kann es leicht im Internet finden)

Zahlen in Mustern verstecken war dann die Aufgabe
ich selbst habe es auch versucht 
und den Kindern mein Werk nicht vorenthalten

und dann haben sich die Kinder voller Eifer darangemacht
ihre Lieblingszahl zu verstecken
 Ich bin ein großer Fan von Kinderbildern 
und hier kann man wieder gut nachvollziehen,
warum das so ist.
Die Werke sprechen für sich!

LG Gille

Dienstag, 23. September 2014

Bildkarten zum Hören (O - o)

hier Abhörkarten zum O - o
mit einem Legefeld zum Ablegen
mit den Bildern von Frau Locke

LG Gille

hier eine Ansicht


und hier der Link

mit dem Ziffernschreibkurs durch, aber....

geschrieben werden noch nicht alle Zahlen sicher
teilweise sind sie noch spiegelverkehrt
teileweise stimmt der Bewegungsablauf noch nicht

für diese Kinder habe ich folgende Arbeitsblätter vorbereitet

Schrift: Will Software


im oberen Teil ist jede Zahl einmal zu schreiben
unten können dann Zahlen, die noch geübt werden sollten 
eingetragen und vertiefend geübt werden
LG Gille

und hier der Link

8 Schreibblätter zum O - o

hier die acht Schreibblätter zum O - o
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht:
und hier der Link

Arbeitsblätter zur 8

hier drei Arbeitsblätter zur 8
denn die ist nicht leicht zu schreiben
und manche Kinder brauchen Übung

euch einen schönen Tag
LG Gille
Schrift: Grundschrift Will Software
hier eine Ansicht


und hier der Link

Montag, 22. September 2014

eine Wunschliste im Lernstübchen

Immer wieder werde ich gefragt, 
ob man mir nicht auch einmal einen Wunsch erfüllen kann.
Natürlich freue ich mich über eine solche Frage!
Sie drückt für mich Wertschätzung aus.
Gleichzeitig bleibe ich aber auch sehr vorsichtig.
Ich mache meine Arbeit gerne und 
die Gestaltung meines Lernstübchens 
ist mittlerweile zum Bestandteil meiner Arbeit geworden.
Mit allem, was von euch an Rückmeldung kommt,
wird sie bereichert und so sehe ich hier den Austausch 
auch für mich als gewinnbringend!



Eine Wunschliste oder Spendenbutton wird es hier nach wie vor nicht geben.
Ich kann aber verraten, dass mir die Somawürfel aus dem Friedrich Verlag gut gefallen
(leider sind sie alle unterschiedlich eingefärbt und so ist der Verlag nicht austauschbar).

Ganz wichtig bleibt es für mich,
hier mit Freude und ohne Erwartungen meine Arbeit zu teilen
und so wird es auch bleiben!

LG Gille

Strichlisten - noch ein paar Arbeitsblätter

die Strichlisten beschäftigen uns 
und ich habe noch einmal ein paar Arbeitsblätter vorbereitet

wir werden gemeinsam arbeiten
(Tafelmaterial und
Arbeitsblätter für die Einzel- oder auch Partnerarbeit)

LG Gille

hier die Arbeitsblätter


Schrift: Grundschrift Will Software
und hier der Link

euch allen einen guten Start in die Woche

die einen steuern schon auf die Herbstferien zu
während andere gerade mal begonnen haben....
jedenfalls sind im Augenblick alle Lehrer im Einsatz
und geben ihr Bestes

LG Gille

PS.
Ich meine, dass gestern jemand nach Blättern zur 8 gefragt hat.
Ich finde den Post nicht mehr und hätte gehofft, dass er an einer Stelle steht,
die Aufschluss darüber gibt, in welcher Form sich zur 8 etwas gewünscht wird.
Bitte noch einmal posten, wenn noch Bedarf besteht,
denn dann könnte ich in dem Stil noch etwas zur 8 erstellen.

Sonntag, 21. September 2014

Tagesplankarten - ein toller Gastbeitrag

hier sehr schöne Tagesplankarten von Maren Edel


Ich nutze sie für besondere Unterrichtsphasen: 
die Begrüßung, das Verabschieden und die Fragezeit...
und freue mich an dieser Stelle sehr, dass Maren ihre tollen Bilder 
nicht nur mit mir, sondern auch im Lernstübchen teilt.
Danke liebe Maren!

euch einen schönen Abend
LG Gille

(So ist es jetzt richtig, Tschüss mit ss oder s,
beides ist möglich
und beides biete ich auch an... )
Schrift: Grundschrift Will Software
Bilder: Maren Edel
und hier der Link

und einsortiert ist es im Archiv unter
Organisation und Ordnung
Regeln
"Planarbeit, Fragezeit, Tschüss Chester"